EBC-Atmen & Innere Arbeit

     EBC (Emotional Body Clearing) – Atemarbeit 

Bewusstes ATMEN unterstützt Sie darin, dass ihre Lebensenergie und Kraft wieder aktiviert wird, Sie sich wieder besser spüren und neue Lebensfreude ihr Sein fließt. Atmen ist Leben und schafft Raum für Neues! Auch unterstützt das tiefe Bauchatmen das in die eigene Mitte kommen und in ihr zu bleiben. Die Steigerung der inneren Harmonie und die Fähigkeit sich selbst zu „nähren“ wird durch die Aufmerksamkeit auf den Atem enorm verstärkt. Oft nehmen wir uns nicht genügend Raum für uns selbst, was sich auch in einer flachen Atmung, in Widerständen gegen das was ist, oder einer Stagnation im Leben ausdrücken kann. Die Atemarbeit unterstützt Sie auch dabei, neue Impulse zu bekommen, Blockaden und alte Kontrollmechanismen abzubauen und die oft mangelnde Umsetzungsbereitschaft der anstehenden Themen im Alltag in aktives Handeln umzusetzen.

Viele empfinden nach dem Atmen tiefe Entspannung, fühlen sich inspiriert, geweitet, ausgeglichen und präsent, mit Kraft durchflutet. Die Atemarbeit selbst dauert ca.30-45 Minuten. Die erste Atemsitzung 90 Minuten, anschließende Termine jeweils 60 Minuten.

Atemarbeit ist eine sehr gute Prävention bei depressiven Verstimmungen. Sie wirkt unterstützend beim Fühlen von alter Wut, unverarbeiteter Angst, Trauer oder Schmerz und reinigt vor allem das Emotionalkörper- System. Auch zur Vorbeugung bei Burnout Symptomen ist Atemarbeit  eine gute Möglichkeit, altes loszulassen. 

60Min/60€

90Min/90€

120Min/120€

&

  Innere Arbeit/ kontemplative Kommunikation

In unserer unruhigen Zeit gewinnt es immer mehr an Bedeutung, die Kraft der inneren Stille, der Zentrierung; sowie die eigene Mitte wieder zu entdecken und zu stabilisieren. Das Lernen und Spüren was unser wahres Wesen verdeckt, überlagert und verschleiert; ist ein Teil der inneren Arbeit. Die Bewusstwerdung und das Erkennen welche Masken wir aufgesetzt haben um durchs Leben zu kommen und etwas leben, das wir gar nicht sind; ist schmerzhaft. Das Durchschauen von alten Mechanismen, das Fühlen und Wahrnehmen – mit einem ich identifiziert zu sein, das aus einer kindlichen Welt stammt, in der Mangel, Opfer, Angst und das Gefühl ausgeschlossen zu sein herrscht; ist ein Teil der Arbeit mit dem inneren Kind. Der Zugang und die Entfesselung der inneren Kraft wird wieder ganz natürlich freigesetzt, wenn wir die Aufmerksamkeit nach innen richten und uns liebevoll uns selbst zuwenden.

Ich begleite Menschen darin, einen neuen Zugang zu sich selbst zu finden, um sich mit ihrer inneren Welt zu versöhnen und sich selbst wieder mehr zu vertrauen. Dabei hilft uns die Selbsterforschung, die altes aufdeckt, erkennen lässt und integriert.

Für die Weiterentwicklung Ihrer Selbstwahrnehmung und Selbstheilung bekommen Sie Impulse, um sich wieder neu auf das JETZT einlassen zu können. Oft hängen wir  in unserer Vergangenheit, sind nicht im Jetzt und nicht in unserer Eigenliebe. Einfache Übungen und Werkzeuge, wie Sie mit neuem Bewusstsein Ihre Lebensweise in kleinen Schritten leicht im Alltag wandeln können, werden vermittelt.

Durch Aufmerksamkeit, Stille und Hinwendung zu unserem eigenen Inneren und durch Vertrauen in das Höhere Selbst, lernen wir uns neu wahrzunehmen und abgespaltene Aspekte zurückzuholen. Die Integration der Schatten-Themen trägt dazu bei den eigenen Schatz zu heben, der Ganzheit unseres Selbst wieder gewahr zu sein und unser Potential ganz zu entfalten. 

60Min/80€

 

AV_STILL_058