Fußmassage (Padabhyanga)

AV_STILL_017

Mit frischer Energie durchs Leben gehen…

wohlig warmes Wasser mit Auszügen aus  duftenden Pflanzenessenzen lässt Sie anfangs bei einem Fußbad ankommen. Anschließend werden beide Füße, Knöchel, Waden und Oberschenkel sanft  mit unterschiedlichem Druck und speziellen Griffen massiert.

Diese intensive Massage schenkt Ihnen innere Ruhe, Stabilität und die so oft fehlende Erdung. Sie fördert Vitalität und Leichtigkeit für abgespannte, müde und erschöpfte Füße und Beine. Bei der Fußmassage werden im Ayurveda auch die Beine mit massiert. Durch die tiefwirkende Massage und Stimulation der Vitalpunkte sowie Reflexzonen an den Füßen, mit warmen Ölen oder mediziniertem Ghee; werden auch die inneren Organe erreicht und entgiftet. Diese Massage ist sehr empfehlenswert bei Schlafstörungen und körperlicher Erschöpfung, Verspannungen besonders im Waden- und Schienbeinbereich, Stauungen der Lymphe im Knie- und Knöchelbereich, sowie kalten Füßen.

 

Aufenthalt: 60 Min/ 70 € mit Therapieöl